Corporate Identity

Werttreiber Unternehmenspersönlichkeit

Unternehmen mit hohem Bekanntheitsgrad und gutem Image verkaufen nicht nur ihre Leistungen besser. Sie sind auch krisenfester, können leichter gute Mitarbeiter/innen rekrutieren und ihre Umsätze und Gewinne wachsen überdurchschnittlich.

Bei der Unternehmensbewertung findet dies im so genannten Markenwert seinen Ausdruck. Basis einer starken Unternehmensmarke ist eine einzigartige und widerspruchsfreie Unternehmenspersönlichkeit (Corporate Identity).


Diese resultiert aus den Zielen, Fähigkeiten und Werten des Unternehmens. Sie drückt sich in dessen Auftritt  (Corp. Design), Verhalten (Corp. Behaviour) und Kommunikationsinhalten (Corp. Communications) aus.

In einem harmonischen Zusammenspiel schaffen die verschiedenen Elemente das Vertrauen, mit dem Unternehmen wirklich erfolgreich sein können.



Meine Module

  • Unternehmenskultur: Kulturanalyse und Arbeit an der Weiterentwicklung der Unter-nehmenskultur
  • Leitbild, Strategie: Erarbeitung des Leitbildes, der Positionierung und Strategie
  • Mitarbeiterverhalten: Das Verhalten der Beschäftigten untereinander, gegenüber Kunden/innen oder Partnern/innen wird entsprechend der CI-Philosophie geprägt über die Leitlinien, die Mitarbeiterführung oder die Kulturarbeit
  • Corporate Design: Die visuelle Identität findet sich gemäß der CI in der Gestaltung des Logos, der Arbeitskleidung, Formularen, oder dem Onlineauftritt
  • Kommunikation: Die Kommunikation nach innen wie nach außen muß ein klares Leitschema verfolgen, da mit ihr die Identität des Unternehmens geprägt wird